Wir sind der

Osten

Grafikhool

Grafikhool HoGeSatzbau ist Aktivist und 1979 in Görlitz geboren.

Gegangen: Grafikhool HoGeSatzbau lebt heute in Berlin.

Das Profil teilen:

Weshalb bist du gegangen?

Weil mir das Jammern zu laut wurde.

Wie gestaltest du die Zukunft?

Ich bewege mich selbst aus der „bequemen“ Jammer-Ossi Position heraus und versuche andere auf meinem Weg mitzunehmen. Anstatt darüber zu weinen, dass „Wir Ossis“ alle rechts wären, zeige ich aktiv, dass ich es nicht bin.

  • 1979

    Görlitz

  • 2019

    Berlin

Glaubst du, deine Wende-Erfahrung bzw. die Wende-Erfahrung deiner Familie hat dich auch für den Digitalen Wandel gewappnet?

1 von 5
Stimme gar nicht zu
Stimme voll und ganz zu

Fühlst du dich Ostdeutsch?

Weil Ostdeutsch für mich keine Eigenschaft ist, die ich an irgendetwas festmachen könnte. Dinge, die ich früher für typisch ostdeutsch hielt, waren auch in Westdeutschland nicht anders.

Wie beeinflusst dich deine ostdeutsche Herkunft?

Ich kann ungeniert Ossis-Witze machen, ohne dass irgendwer böse ist.

Was wünscht du dir für Ostdeutschland?

Die Erkenntnis, dass die Erlösung nicht von selbst kommen wird, und dass die bemitleidenswerte Jammerhaltung nicht den erhofften Aufschwung bringen wird. Ich wünsche dem Osten die Selbstbefähigung und den Glauben an sich selbst zurück.